• Fouc
  • Flash of Unstyled Content

FOUC, nicht Fu**

Obwohl dem Webdesigner dieses Wort nur zu gerne über die Lippen rutschen würde.

FOUC, Flash Of Unstyled Content, beschreibt nämlich den designtechnischen Supergau:

ein Browser zeigt den nakten, nicht gestylten Inhalt der Seite an. Meist dauert dies nur eine Sekunde und taucht auch bei einem Reload nicht mehr auf. Aber dennoch, es ist unschön, ärgerlich und nervig.

Aber mal ehrlich, dass kennen wir doch alle!

Morgens früh nach der Kneipentour wacht man im Bett auf und neben einem liegt genau so ein FOUC.
Zumindest fehlt da noch eine gaaanze Menge Farbe, Spachtelmasse, Style... ;-)

 

 

PS: ...ah, Alkohol hatte ich vergessen

PPS: Wenn man das laut denkt, flashed es auch gewaltig. Aua.